Social Media

Suchen...

Blaulicht

Brand auf einem landwirtschaftlichen Hof – keine Verletzten und 50.000 Euro Sachschaden

Themenbild: Pixabay

Cuxhaven. Am Montagabend kam es gegen 19:00 Uhr an einem Anbau eines landwirtschaftlichen Hofes in der Geestallee in Geestland-Elmlohe zu einem Brandausbruch.

Durch die umliegenden Feuerwehren konnten der Brand gelöscht und ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Die Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen und wurden nicht verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 50.000 Euro.

PM/Polizei Cuxhaven

Auch interessant

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Rund 13,0 Millionen Menschen waren 2021 in Deutschland armutsgefährdet. Das entspricht 15,8 % der Bevölkerung Deutschlands. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand von...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die Befragungen des Zensus 2022 laufen seit Mitte Mai. Insgesamt sind beim Zensus 2022 bereits mehr als 23,9 Millionen Meldungen eingegangen. Die Daten...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Die gewerblichen Schlachtunternehmen in Deutschland haben im 1. Halbjahr 2022 nach vorläufigen Ergebnissen knapp 3,5 Millionen Tonnen Fleisch produziert. Wie das Statistische Bundesamt...

Anzeige