Social Media

Suchen...

Blaulicht

28-Jähriger kracht mit Wolf auf BAB27 zusammen

Symbolfoto

Cuxhaven. Am 12.06.2021 gegen 04:30 Uhr befährt ein 28-jähriger Bremer die BAB 27 in Richtung Cuxhaven.

Hinter der Anschlussstelle Nordholz läuft ihm direkt ein Wolf vor seinen PKW. Der Dienstwagen des Bremers hat beim Zusammenstoß nur einen geringen Schaden erlitten.

Der Wolf verendete jedoch an der Unfallstelle. Der alarmierte Wolfsberater erschien an der Unfallstelle und nahm den Wolf mit.

PM/Polizei Cuxhaven

Auch interessant

Deutschland & Welt

Hannover. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, erhöhte sich das Niveau der Verbraucherpreise in Niedersachsen im Juli 2021...

Blaulicht

Cuxhaven. Wurster Nordseeküste-Dorum. Am heutigen Morgen (27.07.) ereignete sich gegen 05.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Speckenstraße (L119). Ein 45-jähriger Fahrer eines Milchtankwagens war...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden und Gemeindeverbände sowie Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Jahresende 2020 mit 2 172,9...

Deutschland & Welt

Osnabrück. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble plädiert für eine Aufhebung von Corona-Auflagen nur für Geimpfte, um Impf-Unwillige zur Immunisierung zu bewegen. Die Debatte über eine Impfpflicht...

Blaulicht

Mittelstenahe. Am Mittwoch, 28.07.2021, ereignete sich gegen 18:20 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße L116 zwischen den Ortschaften Mittelstenahe und Moorausmoor. Aus bislang unbekannter...

Blaulicht

Leverkusen. In der Abfallverbrennungsanlage des Chempark Leverkusen kam es heute um ca. 9:30 Uhr zu einer Explosion. Die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr und der Feuerwehr...

Deutschland & Welt

Hannover. Im ersten Halbjahr 2021 wurden insgesamt 8.083 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens bei den niedersächsischen Insolvenzgerichten gestellt. Nach Angaben des Landesamtes für Statistik...

Anzeige