Social Media

Durchsuchen

Blaulicht

Unfall auf der B437 – Polizei Cuxhaven sucht Zeugen

Symbolfoto: Depositphotos

Loxstedt. Am 03.05.2021 gegen 1:05 Uhr kam es auf der B437 zu einem Verkehrsunfall. Nach jetzigem Kenntnisstand befuhr ein 40-jähriger Lkw-Fahrer mit Hamburger Kennzeichen die Bundesstraße, aus Fahrtrichtung Dedesdorf kommend, in Fahrtrichtung Stotel.

Hier sei ihm ein Pkw entgegengekommen, welcher mittig auf der gesamten Fahrbahn gefahren sei. Daraufhin wich der Lkw-Fahrer nach rechts aus und kam von der Fahrbahn ab. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Schiffdorf unter der Telefonnummer 04706 / 9480.

PM/Polizei Cuxhaven

Auch interessant

Blaulicht

Uthlede. Ein 16-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Osterholz wurde gestern Nachmittag gegen 14.30 Uhr bei einem tragischen Verkehrsunfall tödlich verletzt. Der junge Mann war...

Blaulicht

Cuxhaven. Am Donnerstagvormittag, gegen 10:50 Uhr, kam es im Elfenweg in Cuxhaven zu einem Wohnungsbrand. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Schwelbrand...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im März 2021 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 9,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Der Bauboom während der Corona-Pandemie hat die Nachfrage nach Holz als Baustoff im In- und Ausland angekurbelt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt,...

Deutschland & Welt

Wiesbaden. Im Jahr 2019 waren in Deutschland rund 1,3 Millionen Personen in Kulturberufen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus weiter...

Advertisement